Professioneller Leiterplattenhersteller

China PCB-Hersteller
Sie sind hier:

Medizinische PCB

In den letzten Jahren hat die Medizinindustrie großen Wert auf die Bestückung und Herstellung von Leiterplatten gelegt. Für jedes medizinische Projekt Leiterplattenherstellung erfordert High-End-Anpassung. Unabhängig davon, ob es sich um die Produktion von Leiterplatten in großen, mittleren oder kleinen Chargen handelt, müssen Leiterplattenbestücker ihre chemischen und galvanischen Prozesse, Press-, Verdrahtungs- und Bohrprozesse unter hoher Temperatur/Vakuum weiterentwickeln, um hohe Erträge in der Massenproduktion zu erzielen. Der Medizinmarkt weist außerdem auf einen harten Wettbewerb bei der Herstellung kompakter, multifunktionaler, benutzerfreundlicher und kostengünstiger Geräte hin.

Fertigungstrends für medizinische Leiterplatten

Die aktuelle industrielle Produktionsrevolution oder Industrie 4.0 legt den Schwerpunkt auf Kommunikation und Software, um die Fertigungsgeschwindigkeit und -effizienz zu verbessern. Um optimale Leiterplatten in medizinischer Qualität zu gewährleisten, müssen Sie unbedingt die unten beschriebenen Standards berücksichtigen, die aus diesem neuen Industrieparadigma hervorgegangen sind.

  • Stellen Sie die Designabsicht sicher: Der beste Weg, Designabsichten in den gesamten Platinenbauprozess zu integrieren, besteht darin, bereits zu Beginn des Entwicklungsprozesses mit Ihrem CM zusammenzuarbeiten.

  • Nutzen Sie die Digital-Twin-Technologie: Simulation wird seit langem eingesetzt, um Verschwendung zu vermeiden und Entwicklungskosten zu senken. Bei der Leiterplattenfertigung verkörpert die digitale Zwillingstechnologie dieses Ziel und identifiziert Fehler oder potenzielle Fehler, bevor die erste Leiterplatte gedreht wird.

  • Offene und transparente Zusammenarbeit: Bauen Sie von Anfang an eine offene und transparente Kommunikation mit Ihrem CM auf und nutzen Sie diese, damit Ihre medizinische Leiterplatte zu einer Zusammenarbeit zwischen Ihnen und Ihrem CM wird.

  • Optimieren Sie die DFM- und DFA-Nutzung: Die Right-First-Time-Fertigung (RFT) ist für die Optimierung der medizinischen PCBA-Entwicklung von entscheidender Bedeutung. Um dieses Ziel einer hohen Ertragsrate zu erreichen, treffen Sie Designentscheidungen, die die DFM- und DFA-Regeln und -Richtlinien Ihres CM nutzen.

  • Agile Herstellungsprozess: Durch die Einführung agiler Prozesse können Leiterplattenhersteller Designänderungen iterativ mit minimalen Fertigungsunterbrechungen integrieren.

Medizinische Anwendungen unter Verwendung von Leiterplatten

Es gibt so viele Anwendungen für Leiterplatten im medizinischen Bereich und die Liste wird ständig länger. Sie finden PCBs in medizinischen Geräten wie:

  • Blutzuckermessgerät

  • Elektrokardiograph

  • Herz Monitor

  • Thermometer

  • CT-Scansystem

  • EMG-Aktivitätssystem

  • Infusionskontrolle

  • Peristaltische Infusionstechnologie

  • Sphygmomanometer

  • Magnetresonanztomographie (MRT)-Scansystem

  • Röntgen-Computertomographie (CT)-Scansystem

  • Gasanalysator

  • Digitales Zellzählgerät

  • Herzschrittmacher-Analysegerät

  • Ultraschallgeräte

  • Laserbehandlungsinstrument

  • Füllstandsregler

  • Nervenstimulationsgerät

  • Digitaler Temperaturmonitor

  • Diagnosegeräte für die Hals-Nasen-Ohrenheilkunde (HNO).

  • Medizinischer Datensender

  • Gaschromatographen

Arten von PCBs für die medizinische Industrie

Starre Platine oder flexible Leiterplatten mit Magnetfluss-Telemetriekommunikation werden häufig zur Herstellung medizinischer Geräte wie Herzgeräte, Herzschrittmacher und ICDs eingesetzt. Mehrschichtige flexible Leiterplatten finden eine sehr große Anwendung bei neuronalen Simulationsimplantaten, die eine groß angelegte Miniaturisierung erfordern. Für Hörgeräte und Infusionspumpen für Medikamente wird eine starre/flexible Leiterplatte bevorzugt, da sie über eine flexible Spule verfügt, die den Kommunikationsmechanismus erleichtert. Um langlebige und sichere elektronische Lösungen zu erhalten, übernehmen maßgeschneiderte Leiterplatten für In-vivo- und In-vitro-Diagnoseanwendungen ausgereifte Designs, um den individuellen Spezifikationen der Kunden gerecht zu werden.

Auswahl des richtigen Leiterplattenherstellers

Da der Medizinmarkt hohe Qualitätsstandards einhalten muss, sind Forschung und Entwicklung auch bei den Testmethoden gefragt, um die Haltbarkeit, Festigkeit und Robustheit zukünftiger PCB-Prototypen und Montageprozesse aufrechtzuerhalten. Victory PCB, ein professioneller Leiterplattenhersteller in der Medizinbranche, verbessert weiterhin die elektrischen Testmethoden, Ionenkontaminationstests, Drucktests und Temperaturwechseltests, automatische optische Tests, Funktionstests, Flying-Probe-Tests und ICT-Tests, um die Qualität zu gewährleisten Anforderungen an medizinische Leiterplatten.

×

Kontakt

×

Kontakt

*Name und Vorname
*E-Mail
Firmenname
Tel
*Nachricht

Durch die weitere Nutzung der Website erklären Sie sich mit unseren einverstanden Datenschutz Allgemeine Geschäftsbedingungen.

Rekrutieren Sie globale Agenten und Distributoren Karriere

ich stimme zu