Professioneller Leiterplattenhersteller

China PCB-Hersteller

Wie viel kostet eine kundenspezifische Leiterplatte?

Views: 1317 Autor: Site-Editor Veröffentlichungszeit: 2024-05-07 Herkunft: Site

Heutzutage würde kein elektronisches Gerät ohne Leiterplatten (PCBs) funktionieren. Sie ermöglichen die Montage und Verbindung elektronischer Komponenten und sind daher für die Funktion elektronischer Geräte unerlässlich. Leiterplatten werden normalerweise in Massenproduktion hergestellt, es gibt jedoch Fälle, in denen eine kundenspezifische Leiterplatte erforderlich ist. Der Preis einer maßgeschneiderten Leiterplatte und die Variablen, die sie beeinflussen, werden in diesem Artikel behandelt.

Kundenspezifische PCB

Kostenüberlegungen für eine einzigartige Leiterplatte

Individuelle Preise für Leiterplatten werden von einer Reihe von Variablen beeinflusst. Einige der wichtigsten sind wie folgt:

Die Größe der Leiterplatte spielt eine wesentliche Rolle bei der Preisgestaltung. Je größer die Platine ist, desto höher sind die Kosten, da mehr Material benötigt wird. Mit zunehmender Größe der Platinen wird der Herstellungsprozess komplizierter und teurer.

Die Anzahl der Anschlüsse auf einer Leiterplatte ist direkt proportional zur Anzahl der Schichten. Je höher die Anzahl der Schichten, desto größer die Anzahl der Verbindungen, desto komplexer ist aber auch der Produktionsprozess und desto höher ist der Preis.

Der Preis einer Leiterplatte (PCB) wird durch ihren Aufbau beeinflusst. Bei Leiterplatten wird in der Regel FR4 verwendet, es sind jedoch auch teurere Materialien wie Rogers und Aluminium erhältlich.

Die Komplexität des Designs und die Anzahl der Komponenten auf der Platine sind weitere Faktoren, die sich auf die Preisgestaltung auswirken. Komplexe Designs sind teurer in der Herstellung, da ihre Herstellung mehr Zeit und Arbeitsaufwand erfordert.

Die Vorlaufzeit ist die Dauer des Leiterplattenherstellungsprozesses. Wenn es auf die Zeit ankommt, müssen Sie möglicherweise mehr für die schnelle Herstellung der Leiterplatte bezahlen.

Wie viel kostet eine kundenspezifische Leiterplatte normalerweise?

Der Preis einer kundenspezifischen Leiterplatte (PCB) hängt stark von den oben genannten Variablen ab. Eine kundenspezifische Leiterplatte (PCB) kann zwischen ein paar Dollar und mehreren Hundert Dollar kosten. Einige grobe Zahlen, angepasst an die Größe und Komplexität des Boards, lauten wie folgt:

1. Der Preis pro Quadratzoll für einschichtige Leiterplatten, die nicht zu groß sind, kann nur 1 bis 2 US-Dollar betragen.

2. Größere, kompliziertere Leiterplatten mit mehreren Schichten können bis zu 20 US-Dollar pro Quadratzoll kosten.

3. Teure Platinen mit hoher Dichte und komplexem Layout kosten möglicherweise 50 bis 100 US-Dollar pro Quadratzoll.

Es ist nicht ungewöhnlich, dass flexible Leiterplatten und andere Arten von kundenspezifischen Leiterplatten 500 US-Dollar oder mehr pro Quadratzoll kosten.

Dieses Mal möchte ich die Kostensenkungsmethoden für elektronische Produkte auflisten.

Geringere Teilekosten

Das erste, was mir in den Sinn kommt, ist die Senkung der Kosten für die Teile, die in das Produkt einfließen.

Kundenspezifische PCB

Das ist ganz einfach, weil Sie günstige Modelle mit den gleichen oder höheren Spezifikationen verwenden können.

Abhängig von den Teilen, die Sie auswählen, kann es jedoch später schwierig werden, sodass Sie sorgfältig darüber nachdenken müssen.

・Teile nähern sich dem Ende der Produktion: Wenn es keinen Vertrieb mehr auf dem Markt gibt, ist ein Wechsel zu einem anderen Teil erforderlich und das Design muss geändert werden.

・Teile mit großen Abweichungen in den Spezifikationen: Beispielsweise gibt es bei Raumtemperatur kein Problem, aber bei niedrigen Temperaturen verschlechtern sich die Spezifikationen plötzlich.

・Einkauf bei dubiosen Handelsunternehmen: In letzter Zeit scheint es, dass gefälschte ICs und fehlerhafte Produkte bedenkenlos verkauft werden. Kaufen Sie unbedingt bei einem seriösen Unternehmen.

Reduzieren Sie die Herstellungskosten (Montagekosten)

Die Montage elektronischer Produkte umfasst die Substratmontage, Verkabelung und Gehäusemontage.

Davon möchte ich auf die Platinenmontage eingehen. Bei Massenprodukten fallen bei der Platinenmontage vor allem Personal- und Gerätekosten an.

Mit anderen Worten: Es sollte so konzipiert sein, dass die Implementierung in möglichst kurzer Zeit abgeschlossen werden kann.

Oberflächenmontierte Teile (SMD)

Anstelle herkömmlicher DIP-Teile (elektronische Teile mit Anschlüssen) sind oberflächenmontierte Teile mittlerweile Mainstream. Oberflächenmontierte Komponenten eignen sich besser für die Maschinenmontage und können in kurzer Zeit montiert werden.

Möglichst einseitige Montage

PCB-Preis

 Wenn es die Platinengröße zulässt, können durch die Montage aller Komponenten auf einer Seite die Kosten gesenkt werden. Bei der einseitigen Montage ist nur ein Reflow erforderlich, was zu einer erheblichen Zeitersparnis führt. Außerdem müssen Metallmasken nur einseitig gefertigt werden.

Wählen Sie Teile aus, die einfach zu montieren sind

 Wenn es die Platinengröße zulässt, ist es sicherer, schwer zu montierende Teile wie BGA und QFN zu vermeiden. Da dies ein wichtiger Teil der Endkontrolle ist, kann die Kontrollzeit länger sein. Darüber hinaus wird der Rückgang der Fertigungsausbeute letztendlich zu höheren Montagekosten führen.

Wählen Sie Teile, die für die Maschinenmontage geeignet sind

 Bei den für die Maschinenmontage verwendeten Teilen handelt es sich im Wesentlichen um Spulen und Tabletts. Zugeschnittene Bänder und lose Teile sind teuer, da sie menschliches Eingreifen erfordern.

Niedrigere Entwicklungskosten

Bei Produkten mit geringem Versandvolumen können die Entwicklungskosten einen großen Teil der Gesamtkosten ausmachen.

In diesem Fall ist es ratsam, die Entwicklungskosten zu senken, auch wenn dies bedeutet, dass der Produktstückpreis (Teilekosten, Montagekosten usw.) geopfert wird. Sie können die Evaluierungs- und Versuchszeit verkürzen, indem Sie eine Schaltung verwenden, die Sie bereits in Ihrem Unternehmen verwenden oder die aus einer zuverlässigen Quelle stammt (z. B. eine empfohlene Schaltung in einem Datenblatt).

Außerdem kann es eine gute Idee sein, die Schaltungskonfiguration so zu gestalten, dass sie über den Spezifikationen liegt.

Es ist eine ausgewogene Auswahl erforderlich, die die Teile- und Montagekosten erhöht und die Entwicklungskosten senkt.

Kostenreduzierung durch Analogisierung

Wenn Sie die von der digitalen Schaltung durchgeführte Verarbeitung auf die analoge Schaltung umstellen, können Sie die Kosten möglicherweise unerwartet senken.

Das Gegenteil ist natürlich auch der Fall. Was ist beispielsweise bei der Konfiguration einer Spannungsvergleichsschaltung besser: digital oder analog?

Die Verwendung eines ADC mit integriertem Mikrocomputer reduziert die Anzahl der Peripheriekomponenten, es sind jedoch 16 Bit erforderlich, sodass der Mikrocomputer einen höheren Rang einnimmt ... Tatsächlich kann dies je nach Modell mit einem billigen Komparator, einer analogen Schaltung oder einer digitalen Schaltung erreicht werden Erforderliche Spezifikationen und umgebende Schaltungskonfiguration. Welche geeignet ist, wird sich ändern.

Analoge Schaltkreise und digitale Schaltkreise haben jeweils Vor- und Nachteile, aber der geschickte Einsatz der einzelnen Schaltkreise ohne Bindung an vorgefasste Meinungen kann zu Kostensenkungen führen.

Kostenreduzierung durch Softwareverarbeitung

Wie bei analogen und digitalen Schaltkreisen gibt es auch hier Hardware- und Softwareprobleme.

Beispielsweise kann die Switch-Chattering-Verarbeitung entweder durch Hardware oder Software erfolgen. Wenn es mit Software realisiert werden kann, werden die Kosten gesenkt. Wenn Sie also zunächst Ihre Vorurteile über Bord werfen und die Widersprüche einen nach dem anderen zerschlagen, werden Sie das Problem erkennen.

Es stellt kein besonderes Problem dar, wenn die Hardware- und Softwareentwicklung von einer Person durchgeführt wird. Wenn jedoch der Software-Shop ein anderer ist, erhöht sich der Arbeitsaufwand, sodass eine vorherige Verhandlung unerlässlich ist.

Kostenreduzierung durch den Einsatz von Modulen

Neuerdings werden Modulplatinen mit einem gewissen Maß an Funktionalität zu überraschend günstigen Preisen verkauft. Obwohl die Platine schlecht aussieht, kann es günstiger sein, die Modulplatine oben auf der Platine zu platzieren.

Insbesondere in jüngster Zeit beliebte IOT-Produkte sind häufig mit Funkschaltungen wie WIFI und Bluetooth ausgestattet. Bei der Verwendung von Produkten, die weltweit Funkwellen senden und empfangen, unterliegen sie jedoch dem „Radio Law“ und es sind vorab Zertifizierungstests erforderlich. Der Empfang ist verpflichtend

Wenn Sie daher ein WLAN-Modul oder Bluetooth-Modul verwenden, das den Zertifizierungstest in seinem jetzigen Zustand bestanden hat, kann dieser aufwändige Test möglicherweise überflüssig sein.

Zusammenfassung

Größe, Komplexität, Anzahl der Schichten, Materialien und Vorlaufzeit spielen alle eine Rolle bei der Bestimmung, wie viel Kosten eine maßgeschneiderte Leiterplatte für Sie bedeutet. Über all diese Dinge müssen Sie nachdenken, bevor Sie ein Angebot für eine maßgeschneiderte Leiterplatte anfordern. Es ist außerdem wichtig, mit einem zuverlässigen Hersteller zusammenzuarbeiten, der kundenspezifische Leiterplatten in höchstmöglicher Qualität liefern kann.

Über den Autor

Ich bin seit 2015 als Leiter für Technik und Vertrieb bei Victorypcb tätig. In den letzten Jahren war ich für alle Messen im Ausland verantwortlich, beispielsweise in den USA (IPC Apex Expo), Europa (Munich Electronica) und Japan (Nepcon) usw. Unsere Fabrik wurde 2005 gegründet 1521, jetzt haben wir XNUMX Kunden auf der ganzen Welt und genießen bei ihnen einen sehr guten Ruf.

×

Kontakt

×

Fragen an ASSIST

*Name und Vorname
*E-Mail
Firmenname
Tel
*Nachricht

Durch die weitere Nutzung der Website erklären Sie sich mit unseren einverstanden Datenschutz Allgemeine Geschäftsbedingungen.

Rekrutieren Sie globale Agenten und Distributoren Karriere

ich stimme zu