Professioneller Leiterplattenhersteller

China PCB-Hersteller

Was ist der Fußabdruck im PCB-Design?

Views: 835 Autor: Site-Editor Veröffentlichungszeit: 2022-09-27 Herkunft: Site

Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, welche Auswirkungen der Footprint beim PCB-Design hat? Zunächst müssen Sie verstehen, was das Design von Leiterplatten (PCB) ist. PCB ist ein nicht leitendes Kupferblech, das mit einem Polymermaterial beschichtet ist und zur Verbindung und Unterstützung elektronischer Komponenten verwendet wird, die über einen leitenden Pfad miteinander verbunden oder geätzt sind.

PCBs bieten sowohl mechanische als auch elektrische Unterstützung für integrierte Schaltkreise und andere Komponenten, die in den meisten elektronischen Geräten üblich sind. Zum Beispiel ein Computer-Motherboard, ein Radio- oder Fernsehpanel, wiederaufladbare Taschenlampenpads, ein Telefonpanel, Headset-Pads und so weiter. All diese Gadgets können ohne nicht funktionieren Leiterplattenherstellers Herstellung hochwertiger Leiterplatten, die genau passen.

PCB-Footprints

Daher ist ein Footprint auf einer Leiterplatte ein Entwurf oder eine Skizze, die zeigt, wie elektronische Komponenten oder integrierte Schaltkreise (ICs) durch Löten zusammengefügt werden. Wenn es sich also um ein großes Kugelgitter (BGA), einen Durchgangssteckverbinder oder einen oberflächenmontierten Kondensator handelt, muss jede Einheit einem Footprint folgen, damit sie in eine Leiterplatte eingelötet werden kann.

Manchmal sind es die Grundfläche und die Anordnung der Metallpads, auf die die integrierten Schaltkreise (ICs) gelötet werden, und man spricht dann von einem Landemuster. Daher sollte ein Footprint so gestaltet sein, dass er einfach zu verwenden ist und den Standards für die richtige Bestückung der Leiterplatte entspricht.

PCB

Richtlinien zur Erstellung von PCB-Footprints

Wenn sich ICs oder Pads an der falschen Stelle befinden, ist die Wahrscheinlichkeit einer falschen Lötung hoch. Wenn das Footprint-Design fehlerhaft ist, montieren Sie die Einheiten wahrscheinlich zu nahe beieinander. Beachten Sie daher die folgenden Richtlinien, um den besten Footprint für Ihr nächstes PCB-Design zusammenzustellen.

Es würde wahrscheinlich zu Komplikationen kommen, wenn Sie die Richtlinien zur Erstellung von Leiterplatten-Footprints nicht berücksichtigen würden. Als das Design von Leiterplatten zum ersten Mal auf den Markt gebracht wurde, wurde der Erstellung von PCB-Bibliotheksteilen nicht die gebührende Aufmerksamkeit geschenkt, und PCB-Hersteller kamen damit davon, die Footprint-Richtlinien strikt einzuhalten.  

Beispielsweise werden Bypass-Footprint-Kappen für Durchgangssteckverbinder in den meisten Fällen im Allgemeinen mit einem Stiftabstand von 0.30 Zoll sowie einem gezeichneten Umriss von etwa 0.50 Zoll in alle Richtungen der Stifte erstellt, sofern das Datenblatt für die jeweilige Elektronik nicht durchgelesen wird verwendete Komponente.

Auch Single-Inline-Teile (SIP) und Dual-Inline-Teile (DIP), bei denen es sich um Durchgangsloch-Footprints handelt, einschließlich ihrer Anschlüsse und Header, werden auf die gleiche Weise hergestellt. Es ist überraschend, sich vorzustellen, dass der Designraum aufgegeben wird, weil die Stellfläche unnötig groß ist.

Darüber hinaus kann es sein, dass der Bypass des Kondensators doppelt so groß ist wie ursprünglich. Dies schafft Platz für großen ungenutzten Raum um die Kondensatoren herum. Besonders deutlich wird dieser ungenutzte Platz, wenn mehrere davon sichtbar aneinandergereiht auf der Tafel sichtbar sind.

Ein weiteres Problem sind falsche Pad-Größen – ein großes Pad führt dazu, dass Fragmente der Oberflächenmontagetechnologie aus ihrer Position geraten oder beim Löten Platz für die Leiterbahnführung beanspruchen. Ein kleines Pad führt zu Durchbruchproblemen bei Durchgangslochfragmenten sowie zu einer schlechten Lötverbindung bei der Oberflächenmontagetechnik (SMT).

Kontaktieren Sie uns für Ihre hochwertige Leiterplatte

Heutzutage, Leiterplattenherstellers sind sich bewusst, wie wichtig es ist, die Richtlinien zur Erstellung von Leiterplatten-Footprints einzuhalten, und sind sich des Komforts bewusst, den dies für ihre Kunden mit sich bringt. Und nicht nur das: Wir sind bereit, Ihnen das Beste zu bieten. Hier geht es weiter. um uns noch heute zu kontaktieren.

Über den Autor

Ich bin seit 2015 als Leiter für Technik und Vertrieb bei Victorypcb tätig. In den letzten Jahren war ich für alle Messen im Ausland verantwortlich, beispielsweise in den USA (IPC Apex Expo), Europa (Munich Electronica) und Japan (Nepcon) usw. Unsere Fabrik wurde 2005 gegründet 1521, jetzt haben wir XNUMX Kunden auf der ganzen Welt und genießen bei ihnen einen sehr guten Ruf.

×

Kontaktieren Sie uns!

×

Kontakt

*Name und Vorname
*E-Mail
Firmenname
Tel
*Nachricht

Durch die weitere Nutzung der Website erklären Sie sich mit unseren einverstanden Datenschutz Allgemeine Geschäftsbedingungen.

Rekrutieren Sie globale Agenten und Distributoren Karriere

ich stimme zu