Professioneller Leiterplattenhersteller

China PCB-Hersteller

Castellation-Leiterplatten

Castellation-Platine

Was ist eine PCB-Kastellierung?

Platinenplatinen werden auch als Platinenplatinen oder Platinen mit halbplattierten Löchern bezeichnet, wobei Lochreihen an den Kanten der Platine entlang geführt werden und nur die Hälfte jedes plattierten Lochs in der Platine verbleibt. Leiterplatten mit gezackten Löchern werden verwendet, um eine Leiterplatte direkt mit einer anderen Leiterplatte zu verlöten oder Randverbinder in speziellem Design einzufügen.

Platinen mit gezackten Löchern gewinnen insbesondere mit der rasanten Entwicklung der High-Tech-Industrie immer mehr an Bedeutung. Galvanisierte Halblöcher werden hauptsächlich als Board-on-Board-Verbindungen verwendet und können in vielen Anwendungen eingesetzt werden.

Fähigkeiten in der Herstellung von Castellation-Leiterplatten

Victory PCB ist ein professioneller Leiterplattenhersteller, der hochwertige Castellation-Leiterplattenprodukte herstellen kann. Schauen Sie sich unsere an Möglichkeiten zur Leiterplattenfertigung in der folgenden Tabelle:
SchaltungBasiskupferdicke (OZ)1/3 UNZEH OZ1 OZ1.5-2 OZ3 OZ4 OZ5 OZ6 OZ
Innere SchichtMindestspurbreite (mm)/0.100.1250.200.250.300.350.40
Mindestleiterabstand (mm)/0.100.1250.150.250.300.350.40
Äußere SchichtMindestspurbreite (mm)0.0750.100.1250.200.250.300.350.40
Mindestleiterabstand (mm)0.0750.100.1250.150.250.300.350.40
LoetmaskeMindestlötmaskenöffnung (einseitig) (mm)0.050.050.050.050.0250.000.000.00
Mindestlötmaskenbrücke (mm)0.0750.090.090.100.1250.150.1750.20

Vorteile der Verwendung von Zackenlöchern

Zackenlöcher sind eine Art plattierte Durchgangslöcher, die in halbierten Leiterplatten verwendet werden. Sie bieten gegenüber herkömmlichen Durchgangslöchern mehrere Vorteile, darunter:

  • Die Verwendung von zinnenförmigen Löchern kann Designern dabei helfen, die Qualität der Lötverbindung zu überprüfen.

  • Auch gezackte Löcher sind hilfreich, insbesondere für Breakout-Boards und kleine Module wie Wi-Fi-Module.

  • Mit diesen plattierten Halblöchern kann die Pinanordnung des Bauteils ganz einfach entsprechend den unterschiedlichen Anforderungen jedes Benutzers geändert werden.

  • Leiterplatten mit gezackten Löchern können während der Produktion problemlos eine Leiterplatte auf einer anderen Leiterplatte befestigen.

  • Zackenlöcher helfen auch bei der Herstellung drahtloser PCB-zu-PCB-Verbindungen.

PCB-Herstellungsprozess für Kastelllöcher

Der PCB-Herstellungsprozess für plattierte Halblöcher besteht aus den folgenden Schritten:

Bohren

Das plattierte Loch ist gewährleistet

Die Plattenbeschichtung wird durchgeführt

Anschließend ist die Bildübertragung abgeschlossen

Es wird eine Musterplattierung durchgeführt

Striping

Dann ist die Ätzung gewährleistet

Die Lötmaskierung ist abgeschlossen

Oberflächenbeschichtung passiert

Es werden plattierte Halblöcher implementiert

Beim Stapeln einer Leiterplatte auf einer anderen Leiterplatte unter Verwendung plattierter Halblöcher gibt es jedoch zwei Kriterien. Die Leiterplatten sollten elektrischen Kontakt haben. Es reicht nicht aus, nur eine physische Verbindung zu haben. Stellen Sie also sicher, dass die beiden Platinen elektrisch verbunden sind. Zwischen den Brettern muss ein Abstand von Null bestehen. Wenn zwischen den Platinen auch nur ein winziger Abstand besteht, wird die Verlötung der beiden Platinen nicht ordnungsgemäß abgeschlossen.

Design und Herstellung von Leiterplatten mit plattierten Halblöchern

Es gibt mehrere Designs, die ein Merkmal darstellen, das unter das Zinnenformat fallen würde.

Löcher halbieren

Ein halbes Loch ist ein plattiertes halbes Loch mit einer Hälfte am Rand der Platine. Um sie zu entwerfen, müssen mehrere Schritte befolgt werden.

Halblochplatine

Löcher mit kleineren eingeschnittenen Halblöchern

Löcher mit kleineren eingeschnittenen Halblöchern erfordern moderne Kleinbohrer. Die Bohrer müssen etwas kleiner sein als die für halbzinnenförmige Löcher. Diese Löcher liegen an der Peripherie der größeren, mit Vertiefungen versehenen Löcher.

hKleinere eingeschnittene Leiterplatte mit halben Löchern

Die folgende Tabelle enthält die Mindestparameter:

Min. Bohrdurchmesser.Min. Pad-Durchmesser.Min. Pad/Pad-Abstand
0.5 mm0.8 mm0.15 mm

Anwendungen von Castellation-Leiterplatten

Castellation-Leiterplatten werden typischerweise verwendet, um eine oberflächenmontierte Komponente auf einer Seite der Leiterplatte zu ermöglichen und gleichzeitig Durchkontaktierungen auf der anderen Seite zu ermöglichen. Hier sind einige Anwendungen von plattierten Halblöchern:

  • Telekommunikation

  • Computeranwendung

  • Industrielle Kontrolle

  • Power

  • Automobile

  • High-End Unterhaltungselektronik

Häufig gestellte Fragen zu Castellation-PCBs

  • 1. Was ist Zinnierung bei Leiterplatten?

    Zinnen – oder zinnenförmige Kanten, plattierte Löcher am Rand der Platine, plattierte Halblöcher – sind wälzartige Strukturen entlang der Kanten einer Leiterplatte. Ihr Hauptvorteil besteht darin, dass sie eine elektrische Verbindung zu einer anderen Platine über die Seitenkanten der Platine ermöglichen, ohne dass zusätzliche Komponenten erforderlich sind.

  • 2. Wie groß ist die Mindestteilung für Zinnenlöcher?

    Für den Standard-PCB-Service beträgt der Mindestdurchmesser der zinnenförmigen Löcher 0.5 mm und sie sollten einen Abstand von mindestens 0.5 mm haben. Wenn Sie kleinere zinnenförmige Löcher (bis zu 0.35 mm) benötigen, nutzen Sie bitte den Advanced PCB-Service.

  • 3. Welchen Durchmesser hat ein zinnenförmiges Loch?

    Der Mindestdurchmesser von zinnenförmigen Löchern beträgt 0.6 mm und der Mindestabstand zwischen zwei plattierten Halblöchern beträgt 0.55 mm.

  • 4. Warum sind Zinnen so teuer?

    Eine Kronenkante verfügt über einen einzigartigen Herstellungsprozess, der die Vorlaufzeit und die Kosten erhöht. Um eine gezackte Kante zu erzeugen, muss ein Fräsvorgang hinzugefügt werden, bei dem zunächst die Hälfte der Löcher am Rand der Platine abgeschnitten wird. Von dort aus werden die Halblöcher plattiert. Dieser zusätzliche Prozess erhöht die Kosten für Ihr Board.

  • 5. Warum verwenden wir zinnenförmige Löcher?

    Kronenlöcher bieten eine vielseitige und effiziente Möglichkeit, Verbindungen zwischen verschiedenen Schichten einer Leiterplatte oder zwischen verschiedenen Platinen herzustellen, was sie zu einer beliebten Wahl im Elektronikdesign macht.

Holen Sie sich maßgeschneiderte Leiterplatten mit Lochmuster, die Ihre Geschäftsprodukte authentifizieren und sie zu einem Element für eine schnelle Abwicklung auf Anhieb machen! Bei VictoryPCB arbeiten wir mit jedem Kunden zusammen, um sicherzustellen, dass er die Platinen erhält, die er benötigt, und zwar auf die Art und Weise, wie er sie benötigt. Kontakt Fordern Sie noch heute ein Angebot für Ihre Spezifikationen an.



×

Kontakt

×

Fragen an ASSIST

*Name und Vorname
*E-Mail
Firmenname
Tel
*Nachricht

Durch die weitere Nutzung der Website erklären Sie sich mit unseren einverstanden Datenschutz Allgemeine Geschäftsbedingungen.

Rekrutieren Sie globale Agenten und Distributoren Karriere

ich stimme zu