Professioneller Leiterplattenhersteller

China PCB-Hersteller

Hochfrequenzplatine

Hochfrequenzplatine

Was ist Hochfrequenz-PCB?

Unter Hochfrequenzplatine versteht man eine spezielle Leiterplatte mit einer höheren elektromagnetischen Frequenz. Es wird für Hochfrequenz (Frequenz über 300 MHz oder Wellenlänge unter 1 Meter) und Mikrowelle (Frequenz über 3 GHz oder Wellenlänge unter 0.1 Meter) verwendet. Die Kupferplatine ist eine Leiterplatte, die unter Verwendung eines Teils des Prozesses der gewöhnlichen Herstellungsmethode für starre Leiterplatten oder unter Verwendung einer speziellen Verarbeitungsmethode hergestellt wird. Im Allgemeinen kann eine Hochfrequenzplatine als eine Leiterplatte mit einer Frequenz über 1 GHz definiert werden.

Mit der rasanten Entwicklung von Wissenschaft und Technologie werden immer mehr Gerätedesigns im Mikrowellenfrequenzband (>1 GHz) und sogar im Millimeterwellenbereich (30 GHz) eingesetzt. Das bedeutet auch, dass die Frequenz immer höher wird und auch die Anforderungen an die Materialien immer höher werden. Beispielsweise muss das Substratmaterial hervorragende elektrische Eigenschaften und eine gute chemische Stabilität aufweisen und der Verlust auf dem Substrat bei Erhöhung der Leistungssignalfrequenz ist sehr gering, sodass die Bedeutung der Hochfrequenzplatine hervorgehoben wird.

Fähigkeiten bei der Herstellung von Hochfrequenz-Leiterplatten

Victory PCB ist ein professioneller Leiterplattenhersteller, der hochwertige Hochfrequenz-Leiterplattenprodukte herstellen kann. Schauen Sie sich unsere an Möglichkeiten zur Leiterplattenfertigung in der folgenden Tabelle:
Monatliche Kapazität1300 m²/Monat
Schicht4 Schichten
WerkstoffFR4, TG140
Abmessungen310.18mm * 140.25mm
Außenschicht Dicke der fertigen Platte1oz
Basiskupferdicke der inneren Schicht1oz

Merkmale der PCB-Hochfrequenzplatine

  • Die Anforderungen an die Impedanzsteuerung sind relativ streng, und die relative Leitungsbreitensteuerung ist mit einer allgemeinen Toleranz von etwa 2 % sehr streng.

  • Aufgrund der Spezialplatte ist die Haftung von PTH-Kupfer nicht hoch. In der Regel ist es erforderlich, die Durchkontaktierung und die Oberfläche mit Hilfe von Plasmabearbeitungsgeräten aufzurauen, um die Haftung von PTH-Lochkupfer und Lötmaskentinte zu erhöhen.

  • Schleifen Sie die Platine nicht, bevor Sie den Lötstopplack aufgetragen haben, da sonst die Haftung schlecht wird. Verwenden Sie zum Aufrauen nur Mikroätzmittel.

  • Die Platten bestehen größtenteils aus Polytetrafluorethylen-Materialien, und beim Formen mit gewöhnlichen Fräsern entstehen viele Grate, und es sind spezielle Fräser erforderlich.

  • Hochfrequenzplatinen sind spezielle Leiterplatten mit höheren elektromagnetischen Frequenzen. Im Allgemeinen können Hochfrequenzen als Frequenzen über 1 GHz definiert werden.

Hochfrequenzplatinen stellen sehr hohe Anforderungen an verschiedene physikalische Eigenschaften, Genauigkeit und technische Parameter und werden häufig in Antikollisionssystemen für Kraftfahrzeuge, Satellitensystemen, Funksystemen und anderen Bereichen eingesetzt.

Anwendungen von PCB-Hochfrequenzplatinen

  • Mobile Kommunikationsprodukte, intelligentes Beleuchtungssystem

  • Leistungsverstärker, rauscharmer Verstärker usw.

  • Passive Komponenten wie Leistungsteiler, Koppler, Duplexer, Filter usw.

  • Kollisionsvermeidungssysteme für Kraftfahrzeuge, Satellitensysteme und Funksysteme.

Die Hochfrequenz elektronischer Geräte ist ein Entwicklungstrend, insbesondere mit der zunehmenden Entwicklung drahtloser Netzwerke und der Satellitenkommunikation. Informationsprodukte bewegen sich in Richtung hoher Geschwindigkeit und Hochfrequenz und Kommunikationsprodukte bewegen sich in Richtung der Standardisierung von Sprache, Video und Daten für drahtlose Geräte Übertragung mit großer Kapazität und Geschwindigkeit. Daher erfordert die Entwicklung einer neuen Produktgeneration Hochfrequenzsubstrate. Kommunikationsprodukte wie Satellitensysteme und Mobilfunk-Basisstationen müssen Hochfrequenz-Leiterplatten verwenden. In den nächsten Jahren werden sie sich zwangsläufig rasant weiterentwickeln und Hochfrequenzsubstrate werden stark nachgefragt sein.

Schwierigkeiten bei der Hochfrequenz-Leiterplattenverarbeitung

  • Immersionskupfer: Die Lochwand besteht nicht einfach aus Kupfer.

  • Die Kontrolle über Ätzung, Linienführung und -breite.

  • Haftung der Lötstoppmaske und Kontrolle der Schaumbildung.

  • Streng kontrollierte Kratzer auf der Plattenoberfläche bei jedem Prozess usw.

Häufig gestellte Fragen zu Hochfrequenz-PCBs

  • 1. Was ist die PCB-Frequenz?

    Dieser PCB-Typ wird üblicherweise in Anwendungen verwendet, bei denen die Übertragung von Signalen zwischen Objekten erforderlich ist. Bei der Herstellung einer Hochfrequenz-Leiterplatte ist die Verwendung spezifischer Materialien erforderlich. Dieses Board bietet schnellere Signalflussraten. Sein Frequenzbereich beträgt etwa 100 GHz.

  • 2. Was ist die maximale Frequenz einer Leiterplatte?

    Eine Hochfrequenz-Leiterplatte kann Ihre Anforderungen erfüllen, wenn Sie eine spezielle Signalanforderung in Ihre elektronischen Komponenten und Produkte integrieren. Es bietet einen Frequenzbereich von 500 MHz bis 2 GHz und eignet sich daher ideal für Hochgeschwindigkeitsdesigns sowie Hochfrequenz- (RF), Mikrowellen- und mobile Anwendungen.

  • 3. Wofür wird Hochfrequenz-Leiterplatte verwendet?

    Hochfrequenz-(HF)-Leiterplatten werden zur Übertragung elektromagnetischer Wellen im GHz-Frequenzbereich mit minimalen Verlusten in einer Vielzahl von Anwendungen verwendet, einschließlich Mobil-, Mikrowellen-, Hochfrequenz- (RF) und Hochgeschwindigkeits-Designanwendungen.

  • 4. Was ist Hochfrequenz beim PCB-Design zu berücksichtigen?

    Die Bedeutung von Hochfrequenz bzw. Geschwindigkeit für elektronische Leiterplatten ist dieselbe. Das heißt, „hoch“ bedeutet, dass sich die Signale auf der Platine so schnell ändern, dass die Signalintegrität durch die Impedanz und andere Platinenparameter erheblich beeinträchtigt werden kann.

  • 5. Welche Materialien werden bei der Herstellung von Hochfrequenz-Leiterplatten verwendet?

    Das Hochfrequenzmaterial, das den Benutzern von PCB-Laminaten vielleicht am besten bekannt ist, ist Polytetrafluorethylen (PTFE), ein synthetisches thermoplastisches Fluorpolymer mit hervorragenden dielektrischen Eigenschaften bei Mikrowellenfrequenzen.

Holen Sie sich eine maßgeschneiderte Hochfrequenzplatine, die Ihre Geschäftsprodukte authentifiziert und sie zu einem Element für eine schnelle Abwicklung auf Anhieb macht! Bei VictoryPCB arbeiten wir mit jedem Kunden zusammen, um sicherzustellen, dass er die Platinen erhält, die er benötigt, und zwar auf die Art und Weise, wie er sie benötigt. Kontaktiere uns Fordern Sie noch heute ein Angebot für Ihre Spezifikationen an.



×

Kontakt

×

Anfragen

*Name
*E-Mail
Firmenname
Tel
*Nachricht

Durch die weitere Nutzung der Website erklären Sie sich mit unseren einverstanden Datenschutz Allgemeine Geschäftsbedingungen.

Rekrutieren Sie globale Agenten und Distributoren Karriere

ich stimme zu