Professioneller Leiterplattenhersteller

China PCB-Hersteller

LED-Platine

LED-Platine

Was ist die LED-Leiterplatte?

Im Allgemeinen handelt es sich bei einer LED-Leiterplatte um eine Leiterplatte, auf der die LED-Komponenten aufgelötet sind. Die LED ist auf der Leiterplatte verlötet und verfügt über einen Chip, der das Licht erzeugt, da er elektrisch verbunden ist. Zum Bonden des Chips werden ein thermischer Kühlkörper und eine Keramikbasis verwendet. Nicht alle PCB-Produkte können in der LED-Industrie verwendet werden, da eine LED-PCB leicht eine große Wärmemenge erzeugt, sich aber mit herkömmlichen Methoden nur schwer kühlen lässt. Aus diesem Grund werden Leiterplatten mit Metallkern häufig in LED-Anwendungen verwendet, insbesondere aufgrund ihrer verbesserten Fähigkeit, Wärme abzuleiten Aluminiumplatine wird häufig zur Herstellung von Leiterplatten für LED-Leuchten verwendet.

Mit der Entwicklung der PCB-Technologie werden Leiterplatten häufig für verschiedene elektronische Produkte wie LED-Beleuchtung verwendet. Obwohl es auf dem Elektronikmarkt mehrere Arten von LED-Leuchten unterschiedlicher Form gibt, basieren sie alle im Kern auf LED-Leiterplatten.

Fähigkeiten bei der Herstellung von LED-Leiterplatten

Victory PCB ist ein professioneller Leiterplattenhersteller, der hochwertige LED-Leiterplattenprodukte herstellen kann. Schauen Sie sich unsere an Möglichkeiten zur Leiterplattenfertigung in der folgenden Tabelle:
Monatliche Kapazität1300 m²/Monat
Schicht4 Schichten
WerkstoffFR4, TG140
Abmessungen310.18mm * 140.25mm
Außenschicht Dicke der fertigen Platte1oz
Basiskupferdicke der inneren Schicht1oz

Die Vorteile von LED-PCB

Da elektronische Produkte immer kleiner werden, ist es vorteilhaft, LED-Leiterplatten zu verwenden, um eine direktere Produktbeschaffung und -montage zu ermöglichen. Die Verwendung von LED-Leiterplatten bietet folgende Vorteile:

  • Hohe Wärmeleitfähigkeit;

  • Kostengünstigerer, hintergrundbeleuchteter Membranschalter;

  • Ausgezeichnete Partikel- und Feuchtigkeitsbeständigkeit;

  • Staub- und feuchtigkeitsbeständig;

  • Erleichtern Sie die Integration in komplexe Schnittstellenbaugruppen

  • Effizienter geringer Stromverbrauch

  • Es gibt sie in verschiedenen Größen, Farben und Stärken.

  • Kann in Silber-Flex-Membranschaltern und Kupfer-Flex-Membranschaltern verwendet werden.

Verwendungsmöglichkeiten von LED-Leiterplatten

LED-Leiterplatten haben so viele große Vorteile, dass sie in zahlreiche Beleuchtungsanwendungen integriert werden können.

Automobilindustrie

In der Automobilindustrie werden Aluminium-Leiterplatten-LEDs für Autos auf Blinkern, Bremslichtern und in Scheinwerfern sowie für andere Anwendungen verwendet. Es gibt einige Faktoren, die Aluminium-Leiterplatten ideal für die Automobilindustrie machen, wie zum Beispiel die Haltbarkeit und die wettbewerbsfähigen Preise.

Telekommunikation

LED-Anzeigen und -Anzeigen werden aufgrund der umgebenden Maschinen immer in Telekommunikationsgeräten verwendet und verfügen über eine große Wärmeübertragungsfähigkeit. Daher wirken sich LED-Leiterplatten auf Aluminiumbasis positiv auf ihre Anwendung aus.

Medizintechnik

Beleuchtungsgeräte für chirurgische und andere medizinische Untersuchungen verwenden hauptsächlich LED-Leuchten aus Aluminiumplatten. Die Haltbarkeit und hohe Wärmeleitfähigkeit von Aluminium-Leiterplatten-LEDs machen sie ideal für diese Anwendung. Darüber hinaus können Sie Aluminiumplatten auch in medizinischen Scangeräten verwenden.

Computer

LED-Anzeigen und Zeiger sind in der Computerwelt weit verbreitet. Darüber hinaus sind Aluminium-Leiterplatten-LEDs aufgrund der Wärmeempfindlichkeit von Computerkomponenten eine hervorragende Lösung. Neben LED-Anwendungen können Sie Aluminiumplatinen auch in Computerkomponenten wie der Zentraleinheit verwenden.

Drei wichtige Punkte zur Herstellung von LED-Leiterplatten

Durch die Zusammenarbeit mit einem professionellen Marktführer in der Herstellung von LED-Leiterplatten können Sie alle Vorteile von LED-Leiterplatten nutzen. Abhängig von Ihrer Vereinbarung mit dem LeiterplattenherstellerMöglicherweise wird zunächst ein Prototyp erstellt, damit Sie einen Überblick darüber haben, wie das Endprodukt aussehen wird.

Anzahl der Schichten

Es gibt drei verschiedene Arten von Schichten, die Sie auf Ihrer LED-Leiterplatte verwenden können. Dazu gehören: einschichtige, zweischichtige und vierschichtige LED-Leiterplatten. Die vierschichtige LED-Leiterplatte wird hauptsächlich für LED-Bildschirme im Freien verwendet.

Mehr Lumen

Die Rolle von Lumen in Leiterplatten, insbesondere LED-Leiterplatten, kann nicht ausgeschlossen werden. Es besteht Bedarf, der Leiterplatte mehr Lumen hinzuzufügen, und eine hervorragende Möglichkeit, dies zu erreichen, ist die Verwendung einer superweißen Lötmaske.

Als Faustregel gilt: Je mehr superweiße Lötmasken auf der Leiterplatte verwendet werden, desto höher sind die Lumen.

Andererseits kann die Bedeutung von Lumen auf LED-Leiterplatten nicht ausgeschlossen werden. Im Allgemeinen sind Lumen der einzige Grund dafür, dass Ihre LED-Leiterplatten Ihren Leuchten eine bessere Helligkeit verleihen.

Fügen Sie viele LED-Leuchten hinzu

Der andere Faktor, den Sie berücksichtigen müssen, besteht darin, die Anzahl der LED-Leuchten auf der Platine zu erhöhen. Sie sollten immer bedenken, dass die Aufgabe von LED-Leiterplatten darin besteht, mithilfe der LED-Leuchten die Wärmeleistung der Leiterplatte zu erhöhen. Aus diesem Grund müssen Sie immer die Anzahl der LED-Leuchten auf der LED-Platine erhöhen, damit die thermische Leistung der Platine gut ist.

Auch das Fehlen ausreichender LED-Leuchten könnte zu einem Anstieg der Temperatur der Leiterplatte führen. Und wenn das passiert, sterben die LED-Lichtchips.

Versäumen Sie daher nicht, viele LED-Leuchten hinzuzufügen, damit Ihre LED-Leiterplatte die Materialwärmeleistung der Leiterplatte erhöht und gleichzeitig das Risiko zerstörter Leuchtchips verringert.

Häufig gestellte Fragen zu LED-Leiterplatten

  • 1. Was ist PCB in LED?

    Eine LED-Leiterplatte dient zur Montage der Diode(n) und zur Stromversorgung der LED für die Anwendung. Im Allgemeinen verwenden LED-Geräte ein oberflächenmontiertes Design (SMD), das eine einzelne LED-Komponente enthält.

  • 2. Wie funktioniert eine LED-Platine?

    Die LED ist auf der Leiterplatte verlötet und verfügt über einen Chip, der das Licht erzeugt, da er elektrisch verbunden ist. Zum Bonden des Chips werden ein thermischer Kühlkörper und eine Keramikbasis verwendet.

  • 3. Woraus besteht eine LED-Leiterplatte?

    Aluminium-Leiterplatten sind die häufigste Art von LED-Leiterplatten. Diese Platinen basieren auf einer Basis aus einer Aluminiumlegierung, die häufig aus Aluminium, Magnesium und Silizium besteht. Diese LED-Leiterplattenmaterialien verändern die Eigenschaften des Materials, um den Anforderungen jeder Anwendung gerecht zu werden.

  • 4. Wie ist die Struktur einer LED-Leiterplatte?

    Seine Struktur ist in vier Schichten unterteilt: Kupferfolie, Dielektrikum, Aluminium und Aluminium-Basismembran.

Holen Sie sich eine maßgeschneiderte LED-Platine, die Ihre Geschäftsprodukte authentifiziert und sie zu einem Element für eine schnelle Abwicklung auf Anhieb macht! Bei VictoryPCB arbeiten wir mit jedem Kunden zusammen, um sicherzustellen, dass er die Platinen erhält, die er benötigt, und zwar auf die Art und Weise, wie er sie benötigt. Kontaktiere uns Fordern Sie noch heute ein Angebot für Ihre Spezifikationen an.



×

Kontakt

×

Kontakt

*Name und Vorname
*E-Mail
Firmenname
Tel
*Nachricht

Durch die weitere Nutzung der Website erklären Sie sich mit unseren einverstanden Datenschutz Allgemeine Geschäftsbedingungen.

Rekrutieren Sie globale Agenten und Distributoren Karriere

ich stimme zu